Kauf: Rhön-Klinikum

rhoen

Die „Rhön-Klinikum AG“

Rhoen-Klinikum ist im Vergleich zu Fresenius deutlich stärker auf den Betrieb von Krankenhäusern ausgerichtet. Diese firmieren unter der Marke Asklepios. Zusätzlich gehören auch renommierte Häuser wie die Uniklinik Marburg zum Portfolio. Neben weiteren geplanten Übernahmen ist die Gründung der Rhoen-Innovations GmbH ein Kaufargument. Hier fokussiert man sich auf interessante Start-ups der Gesundheitsbranche mit dem Ziel einer profitablen Übernahme. Zusätzlich sorgt durch die weitere Digitalisierung des Konzerns enge Verzahnung zwischen universitärer und nicht-universitärer Medizin für ein bestmögliches Outcome am Patienten. Die Aktie steht gerade an einem Allzeithoch bei einem langfristigen Aufwärtstrend. Die Position wird bei einer eventuellen Korrektur daher möglicherweise ausgebaut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s